Rohrwerk Maxhütte GmbH

Der Familienbetrieb Rohrwerk Maxhütte GmbH aus der Oberpfalz produziert nahtlose Stahlrohre in unterschiedlichen Ausführungen und Stahlqualitäten; die Geschäftsfelder setzen sich aus den Bereichen Automobil, Industrie und Energie zusammen, wobei die Produkte weltweit in Fahrzeug- und Maschinenbau, Bergbau, Brücken- und Gebäudebau und in der Kraftwerkstechnik eingesetzt werden.
Verwendete Werkstoffe sind dabei Einsatz- und Vergütungsstähle, Baustähle, warmfeste und Feinkornstähle sowie Wälzlagerstahl.

Eines der Hauptziele des Unternehmens besteht darin, Innovationen voranzutreiben, weshalb stets in Forschung und Entwicklung investiert wird, um industrielle Verfahren und Produkte sowie Prozesstechniken und Dienstleistungen zu optimieren. Auch Werkstoffoptimierungen und zielgerichtete Neuentwicklungen werden im eigenen Stahlwerk durchgeführt.

www.rohrwerk-maxhuette.de

Cytox

Die Bayreuther Firma Cytox führt biologische Sicherheitsprüfungen von Medizinprodukten, Kosmetika, Textilien, Lacken und Bedarfsgegenständen durch. Sie bietet ein breites Spektrum an Dienstleistungen zur Messung von Schadstoffen oder möglichen negativen Auswirkungen von Produkten an.

Mittels Leuchtbakterientests werden toxische Einflüsse von Flüssigkeiten und Feststoffen erfasst. So kann eine schnelle und hoch nachweissensitive Prüfung toxikologischer Wirkungen von neuen Materialien, Beschichtungen, Sterilisationsprozessen, Klebeverbindungen usw. von Medizinprodukten, Bedarfsgegenständen und Textilien garantiert werden.

www.cytox.de

Analytik Aurachtal GmbH

Die Analytik Aurachtal GmbH bietet in ihrem Labor chemische und physikalische Dienstleistungen an. Zu ihrem Leitungsspektrum gehören die Analyse von Schadstoffen in Wohngebäuden oder anderen Innenräumen, Umweltanalytik in Form von Altlasten- und Wasseranalytik, Arbeitsplatzmessung und Produktionsbegleitende Analytik an.

Des Weiteren werden im firmeneigenen Gerätepark Oberflächen- und Materialuntersuchungen und Fehleranalysen elektronischer Bauteile durchgeführt sowie Unterstützung bei Kundenreklamationen geleistet.

www.analytik-aurachtal.com

Unternehmerfabrik Landkreis Roth GmbH

Die Unternehmerfabrik Roth ist die regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Roth und die zentrale Beratungs- und Dienstleistungsstelle für Unternehmen und Kommunen. Gesellschafter der Unternehmerfabrik sind der Landkreis Roth, die Stadt Roth, die Sparkasse Mittelfranken-Süd und die IHK Nürnberg für Mittelfranken. Dank derer Unterstützung kann ein Großteil des Service- und Dienstleistungsangebot kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Die Unternehmerfabrik stellt eine zentrale Anlaufstelle für bereits bestehende Unternehmen, ansiedlungswillige Firmen und Existenzgründer im Landkreis Roth dar; hier erhalten diese sowohl Informationen und Beratung in den Bereichen Fördermittel, Gewerbeflächen und Objekte, Existenzgründung, An- und Umsiedlung und Betriebsnachfolge als auch die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und sich zu vernetzen.

http://unternehmerfabrik.de

WIEGEL Feuchtwangen Feuerverzinken GmbH & Co KG

Die 1948 in Franken gegründete, nun eine der erfolgreichsten Firmengruppen der Feuerverzinkungsindustrie Europas, WIEGEL Feuchtwangen Feuerverzinken GmbH & Co KG hat sich die Stahlbearbeitung – insbesondere den nachhaltigen Korrosionsschutz – zur Aufgabe gemacht. In diesem Rahmen werden Verfahren wie das Feuerverzinken und die Pulverbeschichtung angewandt. Neben dem Gittermastbau bietet das Unternehmen des Weiteren Leistungen an, welche von der Vormontage über Sonderverpackungen (nach Übersee) bis hin zur Konservierung bspw. gegen Weißrost reichen.

Werksstandorte des mittlerweile als Unternehmensverbund europaweit agierende Familienunternehmen befinden sich in Deutschland, Österreich, Tschechien und der Slowakei; die Pilotanlage ist in Nürnberg zu finden, das nächste große Werk ist in Feuchtwangen sesshaft.

www.wiegel.de

PadaLuma Ink-Jet-Solution GmbH & Co. KG

Die PadaLuma Ink-Jet-Solution GmbH & Co. KG im mittelfränkischen Markt Erlbach bietet modulare und skalierbare industrielle Ink-Jet-Druckanlagen an. Das Leistungsspektrum der Firma reicht dabei von Prozessanalyse, über Digitaldrucktechnik, Anwendungstechnik, Mechanik, Konstruktion und Elektroplanung, Elektronik, Steuerungs- und Regelungstechnik bis hin zur Softwareprogrammierung, IT und Systemintegration. Die GmbH & Co. KG arbeitet dabei sehr kundenspezifisch und versucht, kundenangepasste Lösungen zu finden. Dabei wird eine wasserbasierte, umweltschonende Tinte verwendet.

Mit Kooperationspartnern forscht die PadaLuma Ink-Jet-Solution GmbH & Co. KG an Lösungen für dynamische und vielseitige Produktionen.

www.palis-digital.com

Linn High Therm GmbH

Das familiengeführte Unternehmen Linn High Therm GmbH hat seinen Sitz in Eschenfelden in der Oberpfalz. Die Kernkompetenz der GmbH ist die Produktion von kundenspezifischen elektrisch beheizten Öfen der Beheizungstechnologien: Widerstandsbeheizung, Mikrowellenbeheizung und Induktive Beheizung.

Des Weiteren ist Linn High Therm GmbH in Forschung und Entwicklung, Design, Herstellung und Qualitätskontrolle aktiv. Das Unternehmen hat das Bestreben, sich stetig weiterzuentwickeln und Innovationen hervorzubringen. Dabei begleitet es die Entwicklung von Prototyp zur Pilotanlage.

www.linn-high-therm.de

MAN Truck & Bus AG

Die MAN Truck & Bus AG ist der größte Unternehmensbereich der MAN Gruppe. Die Produkte der AG sind LKWs, Sonderfahrzeuge, Busmodelle und Angebote im Bereich der Fern-, Transport- und Verteilerlogistik sowie für den schweren Baustellen- und Traktionsverkehr. Zusätzlich gibt es Finanzierungsmöglichkeiten und Dienstleistungen bezüglich des Einbaus von MAN-Motoren.

Das Nürnberger Werk ist das internationale Kompetenzzentrum für Motoren. Hier werden Diesel- und Gasmotoren im Leistungsspektrum zwischen 50 und 1.900 PS entwickelt, produziert und vertrieben.

Die MAN Truck & Bus AG betreibt intensive Forschung, um Antworten auf umweltrelevante Fragen der Verbrauchs- und Emissionsreduktion zu finden. Der jüngste Erfolg stellt die Entwicklung nahezu schadstofffreier LKWs und Busse dank einer speziellen von MAN entwickelten Technologie dar.

www.mantruckandbus.com

JVK Filtration Systems GmbH

Die JVK Filtration Systems GmbH hat ihren Sitz in Georgensgmünd in Mittelfranken und ist Hersteller von Filterelementen aus Thermoplast zur Fest-Flüssig-Trennung. Die Filter werden in fast allen Industriezweigen verwendet, unter anderem in Kläranlagen, im Bergbau oder in der Papierindustrie. Zu der Produktpalette des Unternehmens gehören außerdem zahlreiche Zubehörteile für die Filter sowie unterstützende Dienstleistung zur Einführung von Filtern.

Des Weiteren werden Innovationen auf dem Gebiet der Fest-Flüssig-Trennung sowie in der Verfahrens- und Fertigungstechnik zur Herstellung von Filterelementen vorangebracht.

www.jvk.de

Intego GmbH

Die weltweit tätige Erlanger Intego GmbH ist auf die Entwicklung und Fertigung von Kameraprüfsystemen spezialisiert. Die Branchenschwerpunkte liegen hierbei auf der Automobilindustrie und der Medizintechnik. Die Systeme kommen vor allem in der Solar-, Saphir-, Kunststoff- und Metallfertigung sowie in der Halbleiterindustrie und der Elektronik zum Einsatz. Durch ein modulares System werden die zerstörungsfreien Prüfsysteme auf die Anforderungen der Kunden zugeschnitten. Die maschinenbauliche Konstruktion und Fertigung wird dabei in einer firmeninternen Abteilung abgewickelt; kostenfreie Voruntersuchungen anhand von Musterteilen zur Kostenabschätzung sind ebenfalls möglich.

Die Intego GmbH ist außerdem in der Forschung tätig. Ein Beispiel hierfür ist der in Zusammenarbeit mit externen Forschungseinrichtungen entwickelte neuartige Photolumineszenzscanner speziell zur Prüfung von SiC-Wafern.

www.intego.de